Zahnimplantate: Lange und sicher!

Auf der Suche nach einem Ersatz für verloren gegangene Zähne fragen uns viele Patienten nach den besten Individuellen Möglichkeiten. Vor allem das Thema Implantate wird sehr häufig angesprochen und natürlich geben wir hierzu gerne Auskunft. Die wichtigsten Informationen zu den künstlichen Zahnwurzeln haben wir hier im Blog einmal kurz zusammengefasst.

Fester Zahnersatz für Jedermann!

Grundsätzlich sind Implantate für jeden gesunden Menschen geeignet, dessen Knochenwachstum biologisch abgeschlossen ist. Für einen dauerhaften Halt der Implantate müssen diese im Kieferknochen verankert werden. Ist der Kieferknochen – beispielsweise durch eine Parodontitis – reduziert, ist eine Implantation meistens dennoch möglich. Der Kieferknochen kann künstlich ersetzt oder aufgebaut werden und es gibt moderne Verfahren der Implantologie, die auch bei geringem Knochenangebot sicher und nachhaltig durchgeführt werden können. Bestimmte Krankheiten oder Medikamente können gegen eine Implantologie sprechen und Rauchen erschwert deutlich die Einheilung der Implantate in den Kieferknochen!

Feste Zähne und herausnehmbarer Zahnersatz!

einzelzahnversorgungMit Implantaten können wir in der Regel jede Form des Zahnersatzes fest und sicher im Mund verankern. Kleinere und größere Lücken können wir wieder schließen und sogar der vollständig zahnlose Kiefer kann wieder mit natürlich schönen und voll funktionsfähigen Zähnen bestückt werden. Die meisten Patienten erhalten fest und dauerhaft verankerten Zahnersatz, der sich von den natürlichen Zähnen nicht mehr unterscheidet. Es kann aber auch Fälle geben, in denen es ratsam ist die Brücken entfernen zu können: vor allem dann, wenn Patienten aufgrund ihrer körperlichen Situation und ihrer motorischen Fähigkeiten nicht in der Lage sind, den Zahnersatz optimal zu reinigen und zu pflegen!

Sicherheit durch Erfahrung und Qualität!

Die Implantologie ist seit vielen Jahrzehnten eine bewährte und sichere Methode, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Gute Implantologen verfügen vor allem über die nötige Erfahrung in der Implantologie und über die entsprechenden Fort- und Weiterbildungen. Wir legen im Vorfeld einer möglichen Implantation viel Wert auf eine ausführliche Beratung und auf den individuellen Befund. Erst dann können wir gemeinsam mit den Patienten entscheiden, ob und in welcher Form die Implantation sicher durchgeführt werden kann. Globale klinische Studien haben gezeigt, dass Implantate sowohl in bei der Haltbarkeit als auch bei ästhetischen Aspekten eine hervorragende Alternative zu den eigenen Zähnen sind!

Die Natur als Vorbild!

snapshotWenn Sie den neuen Zahnersatz das erste Mal im Spiegel betrachten, sollten Sie sich auf eine Überraschung gefasst machen. Denn Implantate lassen Sie lachen, als wären es Ihre eigenen, natürlichen Zähne. Schon im Vorfeld der Implantation werden Sie unser Bestreben erleben, den neuen Zahnersatz in Form und Farbe an Sie und Ihre ästhetischen Ansprüche individuell anzupassen. Die Zusammenarbeit erfahrener Implantologen und Zahntechniker macht es möglich!

Computergesteuert in neue Dimensionen!

Der technische Fortschritt hat auch die Implantologie für uns alle entscheidend verändert und verbessert. Intraorale Scanner und Kamerasysteme bilden die Situation in Unter- und Oberkiefer exakt ab – oftmals ohne schmerzhafte und aufwändige Abdruckverfahren. Dank dreidimensionaler Röntgen-Diagnostik und exakter, computergesteuerter Planung reduzieren sich für unsere Patienten Schmerzen, Schwellungen und zeitlicher Aufwand enorm. Die künstlichen Zahnwurzeln bestehen aus Titan und zusammen mit den vollkeramischen Kronen versorgen wir unsere Patienten mit biokompatiblen Materialien – ohne Allergien und Abstoßreaktionen!

Zähne erhalten und Schmerzen vermeiden!

Unser Ziel ist es grundsätzlich, gesunde Zähne zu erhalten. Um konventionelle Brücken an gesunden Zähnen befestigen zu können, müssen diese zurecht geschliffen werden – gesunde Zahnsubstanz wird zerstört. Werden Kronen oder Brücken auf Implantaten befestigt, bleiben die benachbarten Zähne, sofern sie gesund sind, erhalten. Auch der Eingriff selber ist aufgrund der exakten Planung schonend und kann in der Regel unter einer örtlichen Betäubung durchgeführt werden. Nach dem Eingriff reichen in der Regel die bekannten und handelsüblichen Schmerzmittel aus.

Pflege für ein langes Leben!

Mit den Möglichkeiten der Parodontologie und der Prophylaxe sorgen wir schon im Vorfeld einer Implantation für eine optimale Situation im Zahnhalteapparat, um die künstlichen Zahnwurzeln dauerhaft fest verankert zu können. Wie der natürliche Zahn, wird auch das Implantat von bakteriellen Entzündungen bedroht, die es unter allen Umständen zu vermeiden gilt. Denn die sogenannte Periimplantitis (bei natürlichen Zähnen reden wir von der Parodontits) ist die Hauptursache für den Verlust von Implantaten. Hier helfen nur optimale präventive Maßnahmen, die wir in enger Abstimmung mit unseren Patienten durchführen: ein professionelles Prophylaxekonzept, die umfassende Mundhygiene zuhause und die regelmäßige Kontrolle der Implantate in unserer Zahnarztpraxis im Forum Steglitz!

Implantate sollte man sich leisten können!

Mit den normalen Zuzahlungen der gesetzlichen Krankenkassen sind wir heute nicht mehr in der Lage unseren Anspruch an hochwertigen Zahnersatz zu erfüllen. Bevor wir Sie mit Ihren neuen Zähnen versorgen, sprechen wir die möglichen Kosten offenen und transparent an – so können Sie mit Ihrer Krankenversicherung das Thema rechtzeitig besprechen und Sie wissen, welchen finanziellen Beitrag Sie zu leisten haben. Mit Sicherheit ist es ratsam, frühzeitig eine gute Zahnzusatzversicherung abzuschließen, die im Fall der Fälle einen großen Teil der Kosten abdecken kann.

Für weitere Fragen und ein ausführliches Beratungsgespräch, können Sie sich natürlich jederzeit gerne an uns wenden – telefonisch oder per E-Mail!

schlitten

Das Team der Zahnärzte im Schloss sagt Dankeschön für Ihr Vertrauen in unsere Praxis! Wir wünschen all unseren Patienten, Partnern und Freunden von Herzen ein friedvolles Weihnachtsfest und einen wunderbaren Jahreswechsel!