Aligner: Fragen und Antworten zur Aligner-Therapie in Berlin-Steglitz

Viele Berliner entscheiden sich erst im Erwachsenenalter für eine Zahnkorrektur. Kein Problem! Wir helfen mit Alignern. Die unsichtbare Zahnkorrektur ist ideal für jeden, der Wert auf schöne Zähne legt – aber im Beruf keine feste Zahnspange tragen möchte. Wir erklären, wie die Aligner-Therapie funktioniert!

Was sind Aligner?

Diese Fremdwörter erwarten Sie im nächsten Absatz:
Align = ausrichten

Aligner sind transparente Zahnschienen aus Kunststoff, die Sie lose auf den Zähnen tragen. Mit ihnen lassen sich kleinere Fehlstellungen beheben. Die Schienen sind maßangefertigt und passen perfekt auf die Zahnreihe. In der Regel besteht eine Aligner-Therapie aus 14 Schienenpaaren. Sie sind so unterschiedlich geformt, dass sie die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Richtung bewegen.

Besonders für Erwachsene sind Aligner eine ästhetische Alternative zur festen Zahnspange. Sie tragen die Aligner ganztags und können sie beim Essen und zur Zahnreinigung herausnehmen. Für eine erfolgreiche Therapie sollten Sie die Schienen mindestens 22 Stunden pro Tag tragen.

Schöne Zähne für Berlin-Steglitz:
Wir helfen Ihnen mit der unsichtbaren Zahnschiene von Invisalign Go.

Welche Zahnfehlstellungen lassen sich mit Alignern beheben?

Diese Fremdwörter erwarten Sie im nächsten Absatz:
Rezidiv = Rückfall

Bewährt hat sich die Aligner-Therapie bei ästhetischen Korrekturen im Frontzahnbereich. Hier fallen Fehlstellungen besonders schnell auf, wenn wir uns unterhalten oder lächeln. Gerade im Beruf möchten unsere Patienten selbstbewusst und sicher auftreten. Mit Alignern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Fehlstellungen nahezu unsichtbar zu korrigieren.

Die Schienen sind hauchdünn und fallen niemandem auf. Nach ein paar Wochen werden Sie sich daran gewöhnt haben und vergessen, dass Sie eine Schiene tragen.

Das sind einige Einsatzgebiete von Alignern:

  • Engstände der Frontzähne
  • zu große Zahnlücken
  • Zahnbegradigungen
  • Kreuzbiss

Eine weitere Möglichkeit mit Alignern: kieferorthopädische Rezidiven. Wenn sich Zähne nach einer kieferorthopädischen Behandlung wieder in die ursprüngliche Fehlstellung zurück bewegen, stellen wir mit Alignern die gewünschte Zahnposition wieder her.

Die Wissenschaft entwickelt immer mehr Möglichkeiten der Aligner-Therapie. Aktuelle Informationen erhalten Sie von uns und auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Aligner Orthodontie.

Was kostet die Behandlung mit Alignern?

Die Kosten für eine Behandlung mit Alignern hängen von dem Grad der Fehlstellung ab. In der Regel können Sie mit einer Summe von etwa 3.000 bis 3.500 Euro rechnen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten leider nicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit der Beihilfe.

Wenn Sie als gesetzlich versicherter Patient in einem öffentlichen Dienstverhältnis stehen, haben Sie unter Umständen Anspruch auf eine Beihilfe. Die Beihilfe erstattet einen Teil der Behandlungskosten – in der Regel 50 bis 80%.

Einen Anspruch auf Beihilfe haben zum Beispiel:

  • Polizisten
  • Richter
  • Beamte
  • Soldaten

Sollte die Aligner-Therapie die Kosten der Standardtherapie übersteigen, wird nur die Summe für diese konventionelle Behandlungsart übernommen. Den Rest müssen Sie selbst tragen. Weitere Informationen finden Sie auf dem Merkblatt Beihilfe Kieferorthopädische Leistungen der Bundesregierung.

Wenn Sie privatversichert sind, hängt die Kostenübernahme von dem gewählten Tarif ab.

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen in unserer Praxis.
Melden Sie sich und vereinbaren Sie einen Termin: 030 – 79787590

++ 𝗪𝗶𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴𝗲 𝗜𝗻𝗳𝗼𝗿𝗺𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻𝗲𝗻 𝘇𝘂 𝗜𝗵𝗿𝗲𝗺 𝗧𝗲𝗿𝗺𝗶𝗻 ++

Liebe Patientinnen und Patienten,

Corona und die Folgen. Nun sind wir an der Reihe, Ihnen zu sagen, wie es bei uns weitergeht – erst einmal ganz normal!

Wir sind wie gewohnt für Sie da

Achtung: Bitte melden Sie sich vorab telefonisch an und sagen Sie uns Bescheid, wenn Sie an grippeähnlichen Symptomen leiden.

Auf Ihren Besuch sind wir bestens vorbereitet: mit genügend Desinfektionsmitteln, Handschuhen und Mundschutz. Unsere Behandlungszimmer bieten eine optimale Hygiene für Ihre Behandlungen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die aktuelle Entwicklung verfolgen und – wenn nötig – reagieren. Es kann daher zu kurzfristigen Terminabsagen kommen.

Ein paar Verhaltensregeln zu Ihrem Besuch:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

Passen Sie gut auf sich auf

Ihr Team der Zahnärzte im Schloss

Hinweis zu Corona Schliessen